Telefon: 04882 - 60 666 33

" Hamburger"- Zimmertüren

hier haben wir alte Zimmertüren im Abbeizbetrieb Stoldt - bei uns mit im Hause - abbeizen lassen und anschließend die Oberfläche neu aufgetragen.

Meist sind viele verschiedene Anstriche im Laufe der Jahre erfolgt, so dass es Zeit wurde die Türen zu sanieren. Abgebeizt sind sie dann wieder im Holz-Rohzustand und können nun geölt, gewachst oder auch wieder neu lackiert werden.

Die alten einzelnen Gläser mit umlaufendem Facettenschliff haben wir erhalten können und zum Schluß neu verkittet.

Nach guten Vorarbeiten - wie dem Holzschliff in verschiedenen Körnungen - haben wir die Türen 2x weiß grundiert und endlackiert, mit dem Ergebnis strahlend schöner Zimmertüren mit Athmosphäre und Geschichte.

Türen- & Fenster- Laibungen und Bekleidungen...

Hier haben wir alte Zimmertüren abgebeizt und dazu passende Türzargen und Bekleidungsleisten angefertigt.
Dann hat der Kunde in unserem Frühstücksraum unsere Fensterlaibung mit Bekleidung gesehen und gesagt: " Genauso möchte ich das auch haben... "
Gesagt - Getan. Wir haben für alle Fenster die Laibungen und Bekleidungen vorgefertigt und dann vor Ort angepaßt und montiert.
Nur liegt der Montage-Ort nicht gleich um die Ecke ;-)

Arbeit kann so schön sein...

 

Mühle der Begegnungen

Hier - in Großsolt - ist das alte Lagergebäude der Mühle zu einem offenen Treffpunkt für Jung und Alt umgebaut und mit dem Neubau einer Tagespflegeeinrichtung verbunden worden.

Wir haben die alten Bestandstüren abgelaugt, aufgearbeitet und neu versiegelt;
haben die Fensterbänke angefertigt, gelaugt und versiegelt;
und haben die Stahlzargen und Schallschutztüren geliefert und montiert.

Das waren tolle Begegnungen in der Mühle ;-)